Abbildung: © Kingkongkunstkabinett

Danke es geht uns gut - BBK-Mitglieder stellen aus 2018  
04. Dezember 2018 - 06. Januar 2019

In der traditionsreichen Weihnachtsausstellung zeigt der BBK München und Oberbayern e. V. die große Vielfalt der künstlerischen Arbeiten seiner Mitglieder.
Ausstellungsdauer: 5. Dezember 2018 - 06. Januar 2019

REDEN ÜBER KUNST mit Künstlerinnen und Künstlern der Ausstellung
am Donnerstag, 20. Dezember um 17 Uhr

GALERIE DER KÜNSTLER
Maximilianstraße 42
80538 München
Telefon (089) 220463

Mittwoch, Freitag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr
Donnerstag 11 bis 20 Uhr
An Feiertagen ist die Galerie geschlossen - ACHTUNG! Am 6. Januar - Dreikönigstag - ist die Galerie geöffnet!

Impressionen aus der Ausstellung


WE TOGETHER TOO - VERNETZUNG GEDOK Berlin - München“  

Ausstellungsdauer 09.-19.08.2018

 


gezeigt wird U.A. Meine Arbeit "ATHENA", Version vom 09.08.2018
Künstlerinnen: 

Silke Bachmann, Dörthe Bäumer, Sandra Becker, Karin Fröhlich, Susanne Isakovic, Margret Kube, Patricia Lincke, Sabine Schlunk

Unter dem Titel „WE TOGETHER TOO“ veranstalteten die GEDOK München und die GEDOK Berlin eine Impulsausstellung zur zukünftigen Vernetzung professioneller Künstlerinnen quer durch Deutschland und international. Künstlerisch und kuratorisch macht die Ausstellung anhand von Malerei, Zeichnungen, Installationen und Videokunst das Thema der Vernetzung deutlich. Die Arbeiten selbst, die Hängung und die Kooperation der Künstlerinnen werden dazu einen Diskurs eröffnen. 

Auch gibt das LAB der Zukunftsvision einer internationalen Vernetzung der Künstlerinnen Raum. 

Im Rahmen der Ausstellung findet am 11.08.2018 um 18:30 Uhr ein Vortrag der lettischen Kuratorin Diāna Popova (Center for Contemporary Art Riga) zum Thema „Zeitgenössische Künstlerinnen in Lettland“ statt.

GEDOK GALERIE, Motzstraße 59, 10777 Berlin-Schöneberg 
http://www.gedok-berlin.de


Überregionale Ausstellung mit Mitgliedern des BBK 
aus ganz Bayern. 

gezeigt werden zwei Arbeiten aus Meiner Serie MEgalopolis (Aus-blicke)
Ausstellungsdauer 28.04. - 21.05.2018

FRANKENSTEIN 4.0 - Schöpfung und Größenwahn

In unserer Zeit der 4. Industriellen Revolution (Industrie 4.0) stehen der Glaube an ewiges Wachstum durch technologischen Fortschritt und die Ökonomisierung des Menschen in einer globalisierten Welt einem diffusen Gefühl der Verunsicherung diametral gegenüber. Eine der emotionalen Reaktionen vieler Menschen ist der
Rückzug in eine verklärte und trivialisierte Vergangenheit.
Die Kunstausstellung des BBK setzt sich mit dem Spannungsfeld zwischen technologischem Fortschritt und dem Wunsch nach Spiritualität auseinander..
Impressionen von der Vernissage am 28. April 2018. Musikalisch umrahmt wurde die Eröffnung von dem Komponisten und Musiker Jeremy Sagala.


Einladungskarte Foto: Klaus von Gaffron

 Jahresausstellung 2017 BBK München und Oberbayern e. V.

 

gezeigt wird die Fotocollage 

 ATHENA, 22. November 2017 

 

 

Ausstellungsdauer

6. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018

 

 

GALERIE Der Künstler

Maximilianstraße 42, 80538 München

Einige Impressionen von der Ausstellung im Dezember 2017.


Einladungskarte

 

 

Ausstellung zum Ev. Kirchentag Berlin-Brandenburg in der GEdok Galerie Berlin

 

Gezeigt wurde Die Arbeit

Hagar I-III,

 

24. mai - 2. Juli 2017

 

GEDOK Galerie

Motzstrasse 59, 10777 Berlin - Schöneberg

 Impressionen von der Ausstellung im Mai 2017.